Erschienen: 30.06.2014 Abbildung von Julien / Wolfrum / Steinbach | Der Erste Weltkrieg | 2014

Julien / Wolfrum / Steinbach

Der Erste Weltkrieg

2014. Buch. 144 S. Softcover

Theiss Verlag. ISBN 978-3-534-25644-0

Format (B x L): 16,5 x 24 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Kontroversen um die Geschichte

Produktbeschreibung

Der Erste Weltkrieg wird in der Geschichtswissenschaft bis heute so debattiert wie kaum ein anderes Thema. Umso wichtiger ist ein moderner Überblick über die zentralen Kontroversen und Forschungstendenzen. Elise Julien macht in diesem Band gerade auch die unterschiedlichen nationalen Herangehensweisen an einzelne Aspekte deutlich. Im Einzelnen analysiert sie die Debatten um die Frage der Kriegsschuld, behandelt die anfängliche Kriegsbegeisterung in den verschiedenen Gesellschaften, den Frontalltag und die Heimatfront. Sie thematisiert zudem die Friedensbemühungen und den Friedensschluss, die Erinnerungskultur in den nationalen Mythen und im Kriegsgedenken sowie die Auswirkungen des Krieges für die weitere Entwicklung des 20. Jahrhunderts. Ein souveräner Überblick über ein großes Thema.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...