Detailsuche

Jütte

Die Zukunft der IndividualMedizin

Autonomie des Arztes und Methodenpluralismus
2009. Buch. VI, 136 S.: 27 Illustrationen, 7 Charts. Softcover
Deutscher Ärzte-Verlag ISBN 978-3-7691-0591-9
Format (B x L): 14,8 x 21 cm
Gewicht: 217 g
Jeder Patient ist anders!

Welche Ärztin, welcher Arzt verfügt heute über die zeitlichen, finanziellen und persönlichen Ressourcen, um

die individuelle Situation eines Patienten richtig zu erfassen,
gemeinsam mit dem Patienten ein erfolgversprechendes therapeutisches Vorgehen zu entwickeln
und dabei aus der Bandbreite nicht nur schul-, sondern auch komplementärmedizinischer Methoden zu schöpfen?

Informieren Sie sich über die notwendigen Voraussetzungen, Möglichkeiten und Chancen einer "individuelleren" Medizin!

Dieses Buch präsentiert Ergebnisse einer Tagung des Dialogforums Pluralismus in der Medizin:

Autonomie professionellen Handelns in der Medizin und Wandel des Arztbildes
Methodenpluralismus und Therapiefreiheit
Individualmedizin im Zeitalter der technischen Möglichkeiten
Patientenversorgung und Individualmedizin

Weitere Informationen zum Dialogforum finden Sie unter www.dialogforum-pluralismusindermedizin.de
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
29,95 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/tohu
Herausgegeben von: link iconRobert Jütte