Erschienen: 30.05.2014 Abbildung von Jost / Generaldirektion Kulturelles Erbe | Welterbe Limes | 2014

Jost / Generaldirektion Kulturelles Erbe

Welterbe Limes

Der Limes in Rheinland-Pfalz

lieferbar, ca. 10 Tage

2014. Buch , geheftet. 32 S. 7 s/w-Abbildungen, 36 Farbabbildungen

Schnell & Steiner. ISBN 978-3-7954-2920-1

Format (B x L): 21 x 29,7 cm

Gewicht: 172 g

Das Werk ist Teil der Reihe: GDKE Bildhefte

Produktbeschreibung

Der Obergermanisch-Raetische Limes war ein bedeutender Teil der über 5.000 km langen Außengrenze des Römischen Reiches. Bis heute haben sich an vielen Stellen so bedeutende Überreste erhalten, dass er 2005 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. 75 km des Obergermanischen Limes führen durch Rheinland-Pfalz. Grundmauern von Kastellen, Nachbauten von Limestürmen und -palisaden sowie Fundstücke archäologischer Ausgrabungen wie die Drachenstandarte von Niederbieber laden zu einer Limeswanderung ein.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...