Erschienen: 31.12.1996 Abbildung von Jockenhövel | Bergbau, Verhüttung und Waldnutzung im Mittelalter | 1. Auflage | 1996 | Auswirkungen auf Mensch und Um...

Jockenhövel

Bergbau, Verhüttung und Waldnutzung im Mittelalter

Auswirkungen auf Mensch und Umwelt, Ergebnisse eines Internationalen Workshops (Dillenburg, 11.-15. Mai 1994. Wirtschaftshistorisches Museum "Villa Grün")

lieferbar (3-5 Tage)

1. Auflage 1996. Buch. 298 S. Softcover

Franz Steiner. ISBN 978-3-515-06644-0

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 634 g

Produktbeschreibung

"Herausgekommen ist ein beachtenswertes Buch, das über viele neue Erkenntnisse informiert. Es ist für viele an der Geschichte Interessierte eine Fundgrube." Zur Geschichte des Berg- und Hüttenwesens

Inhalt

A. Jockenhövel: Das Dietzhölztal-Projekt (DHT)

C. Willms: Struktur und Organisation der Verhüttung im Dill/Dietzhölze-Revier

D. Lammers: Überlegungen zur Kapazität der mittelalterlichen Verhüttung im Dill/Dietzhölze-Revier am Beispiel des Rennofenstandorts B 88

H. Jöns: Eisenproduktion und Umwelt im norddeutschen Flachland in der römischen Kaiserzeit

U. Vogt: Bad Nauheim, ein keltischer Industriestandort am Rand der Wetterau

H. Smettan: Vorgeschichtliche Salzgewinnung und Eisenerzverhüttung im Spiegel württembergischer Pollendiagramme

L. Klappauf: Montanarchäologie im Harz

C. Bartels: Montani und Silvani im Harz

G. Weisgerber: Mittelalterliches Montanwesen und seine Wirkung auf Landschaft und Umwelt

B. Cech: Der Edelmetallbergbau des Spätmittelalters und der frühen Neuzeit im Bockhartrevier

C. Doswald: Eisentransport in der vorindustriellen Schweiz

E. Cerná: Die hochmittelalterliche Glaserzeugung im östlichen Teil des Erzgebirges

H.-G. Bachmann: Waldwirtschaft und Glashütten im Spessart

A. Sander-Berke: Spätmittelalterliche Holznutzung für den Baustoffbedarf

u.a.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...