Erschienen: 24.02.1989 Abbildung von Joas | Praktische Intersubjektivität | 1989 | Die Entwicklung des Werkes von... | 765

Joas

Praktische Intersubjektivität

Die Entwicklung des Werkes von George Herbert Mead

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

1989. Buch. 296 S. Softcover

Suhrkamp. ISBN 978-3-518-28365-3

Format (B x L): 10,8 x 17,6 cm

Gewicht: 172 g

Das Werk ist Teil der Reihe: suhrkamp taschenbuch wissenschaft; 765

Produktbeschreibung

Hans Joas' Arbeit rekonstruiert das Meadsche Werk in seiner Entwicklung. Als zentral für die gesamte Interpretation erweist sich der Begriff 'praktische Intersubjektivität'. Meads Begriff der Intersubjektivität wird am Modell gemeinsamen Handelns gewonnen, so daß Intersubjektivität nicht auf kontemplative oder bloß sprachliche Formen reduziert wird.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...