Erschienen: 26.01.2006 Abbildung von Jiang | Court Delay and Law Enforcement in China | 2006

Jiang

Court Delay and Law Enforcement in China

Civil process and economic perspective

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2006. Buch. xvi, 267 S. 33 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover

Deutscher Universitätsverlag. ISBN 978-3-8350-0082-7

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 376 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Ökonomische Analyse des Rechts

Produktbeschreibung

Qing-Yun Jiang shows that court delay is not a serious problem in the lower courts in respect to trial cases, but mainly in appeal cases and retrial cases, which require more time. The author confirms that law enforcement has been an obstacle for the development of market economy and a bottleneck of the judiciary and he concludes that judicial reform should not only deal with symptoms, but with the roots of the political and economic structure.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...