Erschienen: 23.09.2013 Abbildung von Jellouschek-Otto / Jellouschek | Grenzen der Liebe | 2013

Jellouschek-Otto / Jellouschek

Grenzen der Liebe

Nähe und Freiheit in Partnerschaft und Familie

2013. Buch. 183 S. Hardcover

Klett-Cotta. ISBN 978-3-608-94592-8

Format (B x L): 13,3 x 2,3 cm

Gewicht: 326 g

Produktbeschreibung

Lieben und Grenzen setzen – wie passt das zusammen? In der Partnerschaft suchen und ersehnen wir doch eine Liebe ohne Grenzen, und auch unsere Kinder lieben wir bedingungslos. Wie können Grenzen also gut sein für die Liebe? Dieses Buch macht deutlich, dass sich jede Zweierbeziehung gegen dritte Faktoren behaupten muss. Doch auch innerhalb der Partnerschaft sind Grenzziehungen wichtig: Wie bleibt man als Teil eines Paars trotzdem ein Individuum und damit ein interessantes Gegenüber für den Partner? Erst das ermöglicht eine realistische, reife Liebe, eine 'Liebe auf Dauer', nach der wir uns doch alle sehnen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...