Erschienen: 28.11.2015 Abbildung von Janner | GGG 1777–1914 | 1. Auflage | 2015 | 193 / 194 | beck-shop.de

Janner

GGG 1777–1914

Basler Stadtgeschichte im Spiegel der «Gesellschaft für das Gute und Gemeinnützige»

lieferbar, ca. 10 Tage

48,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Buch

ENGLBR

2015

528 S.

Schwabe Basel. ISBN 978-3-7965-3511-6

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 1120 g

Produktbeschreibung

Die Gesellschaft für das Gute und Gemeinnützige ist einer der wichtigsten Vereine Basels.
War sie in Ihren Anfängen einem umfassenden und radikalen Reformprogramm verpflichtet, wandelte sie sich bald zu einer etablierten Einrichtung des regierenden Stadtbürgertums – eine Entwicklung, die sich darin spiegelt, dass ihr Mitbegründer Isaak Iselin, einer der bedeutendsten Schweizer Aufklärer, zur Ikone der GGG stilisiert wurde, wodurch die Sprengkraft seiner Ideen weitgehend verlorenging.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...