Erschienen: 19.11.2012 Abbildung von Jamme / Jeck | Natur und Geist | 1. Auflage | 2012 | beck-shop.de

Jamme / Jeck

Natur und Geist

Die Philosophie entdeckt das Gehirn

lieferbar, ca. 10 Tage

59,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2013. 2012

424 S.

Wilhelm Fink Verlag. ISBN 978-3-7705-5451-5

Format (B x L): 15,7 x 23,3 cm

Gewicht: 640 g

Produktbeschreibung

Der Band gibt einen historischen und systematischen Einblick in das Verhältnis der Philosophie zum Gehirn. Signifikante Gehirntheorien der antiken, mittelalterlichen und arabischen Philosophie, die gehirntheoretischen Konzepte Kants, Hegels und des Materialismus sowie frühe philosophische Reaktionen auf die Lokalisation der Sprache im Gehirn kommen ausführlich zur Sprache. Weitere Beiträge widmen sich den Grundproblemen der Neuroethik. Besondere Berücksichtigung erhalten dabei die höchst aktuellen Probleme der Neurochirurgie. Das Buch schließt mit Untersuchungen zum Verhältnis von Physik und Physiologie des Geistes, zur Frage nach der Freiheit des Willens sowie Thesen zur Neuroökonomie. Mit Beiträgen von Kai Fehse, Christoph Jamme, Udo Reinhold Jeck, Michael Pauen, Peter Rudolf Ritter und Gerhard Roth.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...