Erschienen: 22.05.2018 Abbildung von Jäger | Vergleichskonstruktionen im Deutschen | 1. Auflage | 2018 | beck-shop.de

Jäger

Vergleichskonstruktionen im Deutschen

Diachroner Wandel und synchrone Variation

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Hardcover

2018

De Gruyter Mouton. ISBN 978-3-11-055872-2

Format (B x L): 15.9 x 23.3 cm

Gewicht: 939 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Linguistische Arbeiten

Produktbeschreibung

Dieser Band stellt die Entwicklung und Variation der Vergleichskonstruktionen basierend auf Korpusuntersuchungen zu allen historischen Sprachstufen des Deutschen (Althochdeutsch, Mittelhochdeutsch, Frühneuhochdeutsch, frühes Neuhochdeutsch) sowie neuen Dialekterhebungen zu nieder-, mittel- und oberdeutschen Varietäten erstmals umfassend mit zahlreichen Belegen, quantitativen Übersichten sowie Karten dar. Dabei zeigt sich eine gestufte, zyklisch ablaufende und gerichtete syntaktisch-semantische Distributionsverschiebung der Vergleichspartikeln von Äquativvergleichen (,Vergleichen der Gleichheit') zu Komparativvergleichen (,Vergleichen der Ungleichheit'): der Komparativzyklus. Dieser wird - ebenso wie eine Reihe spezifischer Grammatikalisierungspfade - auch sprachvergleichend nachgewiesen und aus dem Zusammenwirken von Ökonomieprinzipien in Lexikon, Syntax und Semantik erklärt. Die diachronen und dialektalen Daten werfen zudem neues Licht auf zentrale syntaktische Fragestellungen wie die Position der Vergleichspartikeln, die Anbindung des Vergleichs an den Restsatz oder den Status von Phrasen- und Satzvergleichen. Damit ist der Band von Interesse für Sprachhistoriker, Dialektologen, Typologen, Semantiker und Syntaktiker.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...