Erschienen: 18.03.1998 Abbildung von Jacobson | Das Selbst und die Welt der Objekte | 1998

Jacobson

Das Selbst und die Welt der Objekte

lieferbar (3-5 Tage)

1998. Buch. 267 S. Softcover

Suhrkamp. ISBN 978-3-518-27842-0

Format (B x L): 10,8 x 17,6 cm

Gewicht: 160 g

Das Werk ist Teil der Reihe: suhrkamp taschenbuch wissenschaft; 242

Produktbeschreibung

In Das Selbst und die Welt der Objekte gibt Edith Jacobson eine umfassende Darstellung der normalen psychischen Entwicklungsvorgänge in Kindheit und Adoleszenz. Sie erörtert die wichtigsten neueren Ansätze, die auf eine theoretische Durchdringung der grundlegenden Vorgänge bei der Bildung psychischer Strukturen abzielen. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen die Frage der individuellen persönlichen Identität und das Problem der psychoanalytischen Konzeptualisierung des Prozesses ihrer Herausbildung im Laufe der menschlichen Entwicklung. Sorgfältige Begriffsbestimmungen und zahlreiche Beispiele aus der psychoanalytischen Empirie, der direkten Kinderbeobachtung, der Neurosenbehandlung und der Psychopathologie der Psychosen verleihen der Darstellung Klarheit und Plastizität.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...