Detailsuche
Standardwerk

IT- und Computerrecht: CompR

Europarecht, Zivilrecht, Urheberrecht, Patentrecht, Strafrecht, Elektronischer Geschäftsverkehr
Textausgabe
Gesetzestext 
13., aktualisierte und ergänzte Auflage 2018. Buch. XCVI, 1011 S. Softcover
Beck im dtv ISBN 978-3-406-71441-2
Stand: 15. November 2017. Zu diesem Zeitpunkt bereits beschlossene und verkündete Gesetze, die später in Kraft treten, sind in kursiver Schrift in die Texte eingearbeitet.
Format (B x L): 12,4 x 19,1 cm
Gewicht: 648 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Inhalt
BGB-InfoV, e-commerce-Richtlinie, TelediensteG, SignaturG, BundesdatenschutzG, TeledienstedatenschutzG, HalbleiterschutzG, MarkenG, ProduktsicherheitsG, UrheberrechtsG, Telekommunikationsgesetz u.v.m.
Es finden sich alle wichtigen Gesetze, Verordnungen, Richtlinien und viele weitere Vorschriften aus den Bereichen
  • Grundlagen des IT- und Computerrechts,
  • Elektronischer Geschäftsverkehr,
  • Urheberrecht,
  • Gewerblicher Rechtsschutz,
  • Strafrecht,
  • Datenschutz,
  • Arbeitsschutz sowie
  • IT-Beschaffung.

Neuauflage
Die Neuauflage erfasst alle noch in der aktuellen Wahlperiode verabschiedeten Gesetzesänderungen, vor allem natürlich das anstehende Umsetzungsgesetz zu DS-GVO. Auch ansonsten sind zahlreiche einzelne Änderungen im Bestand zu besorgen.
Die Einführung wurde wiederum umfangreich erweitert und das Sachverzeichnis für den schnellen, einfachen Zugriff nochmals vertieft.

Zielgruppe
Für alle, die mit Herstellung und Vertrieb von Computern und Programmen sowie mit Datenerfassung, Datenhaltung und Datenpflege befasst sind sowie für jeden, der sich mit dem Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen über das Internet beschäftigt.
1 Kundenbewertung
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
auch mit Aktualisierungsservice bestellbar
18,90 €
inkl. MwSt.
Unser Aktualisierungsservice: Sie erhalten Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung, wenn Sie im Warenkorb "mit Aktualisierungsservice" auswählen!
Webcode: beck-shop.de/bsyrwj
Mit ausführlichem Sachverzeichnis und einer umfassenden systematischen Einführung von link iconProf. Dr. Jochen Schneider, Rechtsanwalt