Ankündigung Erscheint vsl. April 2021 Abbildung von Isekenmeier / Böhn | Intertextualität und Intermedialität | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Isekenmeier / Böhn / Schrey

Intertextualität und Intermedialität

Theoretische Grundlagen – Exemplarische Analysen

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. April 2021)

Buch. Softcover

2021

ix, 293 S. 4 s/w-Abbildungen, 23 Farbabbildungen, Bibliographien.

J.B. Metzler. ISBN 978-3-476-04376-4

Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Produktbeschreibung

Dieser Band bietet eine Einführung in die theoretischen Grundlagen sowie die zentralen Aspekte von Intertextualität und Intermedialität. Die Frage der Kombination und Konkurrenz der Medien und Künste lässt sich mit einem weiten Spektrum von Phänomenen verbinden: von den Debatten über den Wettstreit der Künste in der Antike und Frühen Neuzeit über die Kino- und Mediendebatten der klassischen Moderne bis zur klassischen Intertextualitätsforschung (Bachtin, Kristeva) und Mediengeschichte (McLuhan). Ausführliche Beispielanalysen widmen sich der postmodernen amerikanischen und der deutschen Gegenwartsliteratur sowie dem musikalischen und filmischen Sampling.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...