Erschienen: 31.07.2013 Abbildung von Isakovic | Ertrags-/risikointegrierte Bewertung von mehrperiodigen IT-Investitionen im Rahmen einer wertorientierten Unternehmensführung | 2013 | 23

Isakovic

Ertrags-/risikointegrierte Bewertung von mehrperiodigen IT-Investitionen im Rahmen einer wertorientierten Unternehmensführung

lieferbar, ca. 10 Tage

2013. Buch. 252 S. 17 s/w-Abbildungen, 19 s/w-Tabelle. Softcover

Kovac. ISBN 978-3-8300-7275-1

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 319 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Schriften zur Konzernsteuerung; 23

Produktbeschreibung

Aufgrund der steigenden Investitionen in IT und deren gleichzeitig immer wichtigeren Rolle für das Geschäftsmodell von Unternehmen stellt die wertorientierte Steuerung der IT-Investitionen ein hoch aktuelles und relevantes Thema für die Praxis und Forschung dar. Darüber hinaus gelten IT-Investitionen als besonders riskant. Bei der Bewertung von IT-Investitionen sollte deshalb deren Beitrag zur langfristigen und nachhaltigen Steigerung des Unternehmenswerts unter integrierten Ertrags- und Risikoaspekten berücksichtigt werden. Entgegen diesem Ziel der langfristigen Unternehmenswertsteigerung steht in der Unternehmenspraxis jedoch häufig eine kurzfristige Orientierung an periodischen Ergebnissen im Vordergrund. Mit dieser Untersuchung soll ein Beitrag geleistet werden, um das Ziel einer langfristigen Unternehmenswertsteigerung mit den kurzfristigen Anforderungen der Unternehmenssteuerung wie bspw. der jederzeitigen Liquiditätserhaltung, der Einhaltung regulatorischer Auflagen und Limitationen bzgl. der Risikotragfähigkeit des Unternehmens, zu vereinbaren. Hierfür werden zunächst sowohl finanzwirtschaftliche Grundlagen – insbesondere hinsichtlich der mehrperiodigen Bewertung aus kurz- und langfristiger Perspektive – gelegt als auch Spezifika von IT-Investitionen herausgearbeitet, welche bei deren Bewertung zu berücksichtigen sind. Darauf aufbauend werden im weiteren Verlauf der Studie zunächst die Unterschiede einer lang- und kurzfristigen Unternehmenssteuerung analysiert und anschließend methodisch fundierte Bewertungsmodelle entwickelt, um IT-Investitionsentscheidungen im Rahmen einer wertorientierten Unternehmensführung zu unterstützen. Aus den hieraus gewonnen Ergebnissen lassen sich mehrere Handlungsempfehlungen für Unternehmen sowohl im Hinblick auf die Gestaltung ihres Steuerungskonzepts als auch dessen IT-Unterstützung ableiten.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...