Detailsuche

Institut für Bildungsforschung und Bildungsrecht e.V. / Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Zur Rechtsstellung der Schülerinnen und Schüler - heute

2. Deutscher Schulrechtstag
Ein Einblick in Erkenntnisse der Erziehungswissenschaft
Fachbuch 
2014. Buch. 81 S. Softcover
Nomos ISBN 978-3-8487-1515-2
Gewicht: 171 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Die in diesem Band vorgelegten Beiträge dokumentieren und vertiefen die auf dem 2. Deutschen Schulrechtstag am 6. Juni 2013 an der Ruhr-Universität Bochum gehaltenen Vorträge.

 

Bezüglich der Rechtsstellung von Schülerinnen und Schülern sind zwei Komplexe besonders grundlegend und wichtig: die individuelle Förderung sowie die Mitbestimmung von Schülerinnen und Schülern. Jedem der beiden Komplexe sind je ein rechtswissenschaftlicher und ein erziehungswissenschaftlicher resp. pädagogischer Beitrag gewidmet.
Der Band verfolgt einen interdisziplinären Ansatz und entfaltet die verfassungsrechtliche Perspektive im Anschluss an die Erkenntnisse der Erziehungswissenschaft.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
22,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/berbml