Erschienen: 31.07.2018 Abbildung von Inderthal | Rechte und Pflichten beim Einbau und Betrieb von Rauchwarnmeldern | 1. Auflage | 2018 | beck-shop.de

Inderthal

Rechte und Pflichten beim Einbau und Betrieb von Rauchwarnmeldern

Grundlagen und Praxistipps für Eigentümer, Mieter und Dienstleister in der Wohnungswirtschaft

Buch. Softcover

2018

xiii, 125 S. 7 s/w-Abbildungen, 8 Farbtabellen, Bibliographien.

Springer Vieweg. ISBN 978-3-658-21768-6

Format (B x L): 16,8 x 24 cm

Gewicht: 249 g

Produktbeschreibung

Am 1. Januar 2017 wurde mit dem Inkrafttreten des „Dritten Gesetzes zur Änderung der Bauordnung für Berlin“ auch im letzten der 16 Bundesländer eine Verpflichtung zum Einbau von Rauchwarnmeldern in der Landebauordnung festgeschrieben. Möglicherweise aufgrund des Fehlens der so genannten „Rauchwarnmelderpflicht“ in der Muster-Bauordnung sind die Formulierungen der entsprechenden Regelungen in den Landesbauordnungen sehr unterschiedlich, obwohl das Schutzziel gleich ist. Dieses Buch analysiert die in den Bauordnungen der Bundesländer formulierten Vorgaben zum Einbau und Betrieb von Rauchwarnmeldern in Wohnungen. Im Kontext einschlägiger Rechtsnormen und unter Bezugnahme auf die aktuelle Rechtsprechung werden die Pflichten und Obliegenheiten für die Beteiligten erklärt. Dabei werden sowohl die bauordnungsrechtlich verfolgten Schutzziele als auch der aktuelle Stand der Technik für die Geräte selbst berücksichtigt. Die daraus resultierenden Empfehlungen können sowohl für die praktische Umsetzung der bestehenden Regelungen Anwendung finden. Wohnungseigentümer, Vermieter, Mieter und Dienstleister erhalten mit den als Anlage beigefügten Mustervorlagen eine Unterstützung für die Praxis, um Hindernisse und Unsicherheiten bei der Umsetzung der Rauchwarnmelderpflicht zu umgehen. Der Inhalt Einleitung - Begriffe - Brandschutzmaßnahmen bei Wohngebäuden - Gesetzliche Regelungen zum Einbau und Betrieb von Rauchwarnmeldern - Pflichten und Obliegenheiten der Beteiligten - Haftung der Beteiligten – Zusammenfassung - Anhänge Die Zielgruppe Eigentümer, Vermieter und Verwalter von Wohnungen, Wohnungseigentümergemeinschaften, Dienstleister in der Gebäudewirtschaft, Sachverständige, Rechtsanwälte, Richter. Der Autor Lars Inderthal, M.Eng., ist Sachverständiger für Vorbeugenden Brandschutz und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Rauchwarnmelder. Er ist Autor des Fachbuchs „Fachkraft für Rauchwarnmelder – Praxiswissen und Prüfungsvorbereitung“ und des „Trainer Handbuchs“, das vom Forum Brandrauchprävention e. V. zur Qualifizierung der Trainer für die Q-Geprüfte Fachkraft für Rauchwarnmelder empfohlen wird.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...