Ankündigung Erscheint vsl. August 2022 Abbildung von Ince | Argumentation und Apologetik | 1. Auflage | 2022 | beck-shop.de

Ince

Argumentation und Apologetik

Argumentation und erkenntnistheoretische Prinzipien der al-Radd 'ala al-Nasara-Literatur unter besonderer Berücksichtigung des Werkes des Salih ibn al-Husayn al-Ja'fari (gest. 668/1270)

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. August 2022)

ca. 165,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Hardcover

2022

550 S.

Mohr Siebeck. ISBN 978-3-16-160822-3

Format (B x L): 23,2 x 15,5 cm

Gewicht: 378 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Sapientia Islamica

Produktbeschreibung

Der Radd ist eine apologetische Textgattung, die die eigene theologische Position argumentativ verteidigt beziehungsweise die Fragwürdigkeit einer anderen religiösen Position aufzudecken versucht. Eines der argumentativ dichtesten Radd-Werke ist das al-Radd 'ala l-Nasara des al-Ja'fari (581/1185-668/1270). In dieser Studie unternimmt Serkan Ince in zweifacher Hinsicht einen ersten Schritt: er füllt eine eklatante Lücke in der Erforschung von al-Ja'faris Werk und betrachtet die Radd-Literatur erstmals aus moderner, argumentationstheoretischer Perspektive. Der Autor stellt zunächst den islamischen Radd in seinen Grundzügen vor und verfolgt seine Entwicklung bis al-Ja'fari. Nach einer Darstellung der argumentationstheoretischen Analysemethode folgt eine eingehende Untersuchung zentraler Argumente al-Ja'faris. Die Studie enthält eine vollständige Übersetzung des Hauptteils von al-Ja'faris Radd.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...