Erschienen: 30.09.2013 Abbildung von Imkamp / Styra | „Vieles dort ist Jahrhunderte alt und doch strahlt alles neu …“ | 1. Auflage | 2013 | 3 | beck-shop.de

Imkamp / Styra

„Vieles dort ist Jahrhunderte alt und doch strahlt alles neu …“

Beiträge zu Geschichte und Kunst des Fürstlichen Hauses Thurn und Taxis

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Hardcover

2013

248 S.

Friedrich Pustet. ISBN 978-3-7917-2363-1

Format (B x L): 15,7 x 23,3 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Thurn und Taxis Studien - Neue Folge; 3

Produktbeschreibung

Der dritte Band der Thurn und Taxis-Studien bietet im Rahmen einer Aufsatzsammlung die Arbeiten von Stipendiaten der Fürstlichen Franz-Marie-Christinen-Stiftung, die sich inhaltlich und wissenschaftlich mit verschiedenen Aspekten zu Geschichte und Kunstgeschichte des Fürstlichen Hauses sowie zu seinen Beständen und Sammlungen in Hofbibliothek und Zentralarchiv beschäftigen. So befassen sich die Beiträge u. a. mit dem adeligen Damenportrait zu Pferd, einer äußerst seltenen, aber aussagekräftigen Sichtweise der adeligen Dame, und der fürstlichen Jagdkultur als Alleinstellungsmerkmal des Adels bis ins 20. Jahrhundert. Weitere Beiträge beschäftigen sich mit dem „Bilderkrimi“ rund um den taxisschen Hausaltar aus dem 16. Jahrhundert, einem frühneuzeitlichen Himmelsglobus aus dem fürstlichen Zentralarchiv, mittelalterlichen Handschriftenfragmenten sowie mit der Baugeschichte des fürstlichen Marstalls und – aus aktuellem Anlass – mit dem Wiederaufbau des Thurn und Taxis-Palais in Frankfurt am Main.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...