Erschienen: 16.08.2021 Abbildung von Hurec | Der Relative Kunstbegriff | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Hurec

Der Relative Kunstbegriff

Über die Möglichkeit oder Unmöglichkeit einer Definition von Kunst

lieferbar, ca. 10 Tage

14,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (ePub) für 10.99 €

Fachbuch

Buch. Softcover

2021

128 S.

Books on Demand. ISBN 978-3-7543-3481-2

Format (B x L): 17 x 22 cm

Gewicht: 237 g

Produktbeschreibung

Was ist Kunst?
Wann wird ein Objekt zum Kunstwerk?


Wenn es Kunst gibt, dann muss es Merkmale geben, wodurch sich Kunstwerke von Nicht-Kunstwerken unterscheiden lassen.
Welche Merkmale machen in der bildenden Kunst ein Objekt zum Kunstwerk ?

Sind die Merkmale ans Material gebunden?
Sind die kreativen Ideen das ausschlaggebende Merkmal?
Sind die Merkmale individuell, subjektiv begründet?
Sind die Merkmale starr oder wandelbar?

Abgeändert nach Aurelius Augustinus, gefragt nach der Zeit, könnte ich über Kunst sagen: "Was ist also die Kunst? Wenn mich niemand danach fragt, weiß ich es, wenn ich es aber einem, der mich fragt, erklären sollte, weiß ich es nicht; ..." k.j.h.2021

Der Essay "Der relative Kunstbegriff" zeigt mögliche Zugangswege zur Beantwortung dieser spannenden Fragen.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...