Erschienen: 31.05.1995 Abbildung von Hubel / Schuller / Fuchs | Der Dom zu Regensburg | 1995 | Vom Bauen und Gestalten einer ...

Hubel / Schuller / Fuchs

Der Dom zu Regensburg

Vom Bauen und Gestalten einer gotischen Kathedrale

vergriffen, kein Nachdruck

24,95 €

inkl. Mwst.

1995. Buch. 164 S. Hardcover

Friedrich Pustet. ISBN 978-3-7917-1449-3

Format (B x L): 23,5 x 28 cm

Gewicht: 1234 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Regensburg - UNESCO Weltkulturerbe

Produktbeschreibung

Der Regensburger Dom dürfte das bedeutendste gotische Bauwerk in Süddeutschland sein und zeigt in seinem ungewöhnlich guten Erhaltungszustand, wie vielschichtig eine mittelalterliche Bischofskirche gewesen ist: Architektur, Skulptur, Glasmalereien, Altäre, liturgische Ausstattung fließen zu einer Einheit zusammen, deren Facettenreichtum sich nur in einer Gesamtschau erschließt.
In leicht verständlicher, ja spannender Schilderung wird die Baugeschichte chronologisch verfolgt. Man sieht die Kathedrale von Jahrzehnt zu Jahrzehnt wachsen. Die Persönlichkeiten engagierter Bischöfe und Baumeister werden dabei lebendig, aber auch die Leistungen der anonym gebliebenen Handwerker. Die mit Genuss zu betrachtenden räumlichen Zeichnungen geben einen leicht faßlichen Einblick selbst in kompliziertere Zusammenhänge. Die zahlreichen Abbildungen zeigen den Dom in seiner Schönheit und seinem künstlerischen Reichtum.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...