Erschienen: 17.11.2008 Abbildung von Härle | Spurensuche nach Gott | 2008

Härle

Spurensuche nach Gott

Studien zur Fundamentaltheologie und Gotteslehre

lieferbar (3-5 Tage)

2008. Buch. 503 S. Softcover

De Gruyter. ISBN 978-3-11-019925-3

Format (B x L): 15,5 x 23 cm

Gewicht: 728 g

Produktbeschreibung

Mit dem allgemein zunehmenden religiösen Interesse hat auch die Frage nach der Erkennbarkeit und Wirklichkeit Gottes wieder vermehrt an Aufmerksamkeit gewonnen. Dabei hat sich in den zurückliegenden Jahrzehnten die Semiotik, also die Theorie der Zeichen, immer mehr als ein geeignetes, leistungsfähiges methodisches Hilfsmittel für theologische Aussagen im Allgemeinen und für das Reden von Gott im Besonderen empfohlen und durchgesetzt. Die in diesem Aufsatzband versammelten Studien zur Fundamentaltheologie und zur Gotteslehre teilen dieses Zutrauen in die Semiotik und versuchen sie für das theologische, kirchliche und schulische Reden von Gott fruchtbar zu machen. Neben den Grundfragen nach Vernunft und Glauben, Wahrheit und Gewissheit, Tradition und Schrift, Wesen des Christentums und Toleranz werden in diesem Band auch inhaltliche Fragen nach Gottes Liebe und Zorn, nach Gottes Wirken in der Welt, nach der Heilsbedeutung des Todes Jesu Christi und nach seiner Auferweckung von den Toten, nach der Trinitätslehre und nach der eschatologischen Verkündigung thematisiert. Ziel aller Studien sind authentische und verständliche Aussagen über den christlichen Glauben.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...