Erschienen: 17.12.2019 Abbildung von Holste | Semiotische Effizienz interfachlicher Sprache-Bild-Textsorten | 2019 | Schreibprozesse bei Pflichtenh...

Holste

Semiotische Effizienz interfachlicher Sprache-Bild-Textsorten

Schreibprozesse bei Pflichtenheften technischer Ausschreibungen

lieferbar (3-5 Tage)

2019. Buch. Softcover

Frank & Timme. ISBN 978-3-7329-0300-9

Format (B x L): 15.1 x 21.1 cm

Gewicht: 629 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Forum für Fachsprachen-Forschung

Produktbeschreibung

Kommunikative Effizienz lässt sich mit Konventionen messen. Ausdruck solcher Konventionen sind neben sprachlichen Mitteln auch Bilder und Diagramme. In der Praxis der technischen Redaktion bezieht sich dies auf multimodale Textsorten mit fachsprachlichen Elementen, Fotografien, technischen Zeichnungen, verschiedenartigen Diagrammen u.¿ä. Am Beispiel der Textsorte Pflichtenheft zeigt Alexander Holste, wie ein interfachliches Team aus Ingenieuren, Juristen, Betriebswirten u.¿a. diese Konventionen aushandelt. Dabei treten die unterschiedlichen, fachlich begründeten Vorstellungen von den Textsortenkonventionen, v.¿a. in Bezug auf die Wahl der multi­modalen Ausdrucksmittel, deutlich zutage. Pflichtenhefte entstehen im Rahmen der Ausschreibung öffentlicher Aufträge von Behörden. Da solche Aufträge für die beteiligten Unternehmen ein wichtiges Arbeitsfeld darstellen, ist die effiziente Gestaltung der Pflichtenhefte betriebswirtschaftlich hochrelevant.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...