Detailsuche

Holler

Das neue Gehirn

Möglichkeiten und Konsequenzen moderner Gehirnforschung. Unser Gehirn im Überblick - ein Handbuch
1996. Buch. 480 S. Softcover
Junfermannsche Verlagsbuchhandlung ISBN 978-3-87387-311-7
Format (B x L): 21,5 x 14 cm
Gewicht: 580 g
Von der Gehirn-Forschung zur Gehirn-Fitness. Führende Hirnforscher, unter ihnen der amerikanische Nobelpreisträger Gerald M. Edelman, sind sich einig darüber, dass wir im 'Jahrzehnt des Gehirns' eine Revolution erleben werden, die der Galileis, Newtons, Darwins und Einsteins vergleichbar ist. Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit den verschiedenen Aspekten und der Einflussnahme, die Ernährung, Bewegung, das Sehen und Hören sowie Gehirntraining auf unser '3 Pfund Universum' haben. Angewandte Gehirnforschung betrifft das 'Hirn in Aktion' und beschränkt sich nicht auf Forschung im 'Elfenbeinturm'.

Wussten Sie z.B., dass unerfahrene Zuhörer Melodien eher mit dem linken Ohr lauschen und konzerterfahrene Musikliebhaber deutlich stärker auf das rechte Ohr eingestellt sind? Wussten Sie, dass die Blickrichtung Ihrer Augen etwas über die Verarbeitung von Stress aussagt? Oder wussten Sie, dass Sie beim Betrachten eines Bildes dieses als ästhetisch ausgewogen empfinden, wenn es die wichtigsten Dinge auf der rechten Seite darstellt? Menschen unterschiedlicher Kulturkreise erfahren die Welt aufgrund unterschiedlicher Ausprägung des Gehirns, was durch vielerlei Faktoren, nicht zuletzt durch die Erziehung und Selbsterziehung im Hinblick auf Konfrontation mit dem Neuen, verursacht wird.
Mit diesem kompakten Handbuch lernen Sie Ihr Gehirn besser kennen. es will gefordert und gefördert werden. Wie dies möglich wird, erfahren Sie in diesem Buch. Kompetent & verständlich. Spannend & voller interessanter Informationen.
vergriffen, kein Nachdruck
Webcode: beck-shop.de/ttjc