Erschienen: 14.05.2014 Abbildung von Hogan | How Authors' Minds Make Stories | 2013

Hogan

How Authors' Minds Make Stories

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

ca. 62,07 €

inkl. Mwst.

auch verfügbar als eBook (ePub) für 26.99 €

2013. Buch. 248 S. Hardcover

Cambridge University Press. ISBN 978-1-107-03440-2

Format (B x L): 15,2 x 22,8 cm

In englischer Sprache

Produktbeschreibung

This book explores how the creations of great authors result from the same operations as our everyday counterfactual and hypothetical imaginations, which cognitive scientists refer to as 'simulations'. Drawing on detailed literary analyses as well as recent research in neuroscience and related fields, Patrick Colm Hogan develops a rigorous theory of the principles governing simulation that goes beyond any existing framework. He examines the functions and mechanisms of narrative imagination, with particular attention to the role of theory of mind, and relates this analysis to narrative universals. In the course of this theoretical discussion, Hogan explores works by Austen, Faulkner, Shakespeare, Racine, Brecht, Kafka and Calvino. He pays particular attention to the principles and parameters defining an author's narrative idiolect, examining the cognitive and emotional continuities that span an individual author's body of work.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...