Erschienen: 30.11.2016 Abbildung von Hofmann | Gesundheitswissen in der Schule | 2016 | Schulhygiene in der deutschspr...

Hofmann

Gesundheitswissen in der Schule

Schulhygiene in der deutschsprachigen Schweiz im 19. und 20. Jahrhundert

lieferbar (3-5 Tage)

2016. Buch. 310 S. Kt. Softcover

transcript Verlag. ISBN 978-3-8376-3513-3

Format (B x L): 14.9 x 22.6 cm

Gewicht: 488 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Pädagogik (Transcript Verlag)

Produktbeschreibung

Stichwort Schulhygiene - welche Folgen hatte der Prozess der allgemeinen Medikalisierung ab der Mitte des 19. Jahrhunderts auf das Schulwesen? Am Beispiel der deutschsprachigen Schweiz untersucht Michèle Hofmann die nachhaltige Einflussnahme von Ärzten - als Vertreter einer zunehmend naturwissenschaftlich orientierten Medizin - auf die Volksschule. Sie zeichnet nach, wie diese Entwicklung zur Ausgestaltung einer Vielzahl schulhygienischer Maßnahmen führte, darunter etwa adäquat konstruiertes Schulmobiliar, gut beleuchtete Klassenzimmer, angemessene Dauer der Unterrichtseinheiten sowie regelmäßige ärztliche und zahnärztliche Untersuchungen der Schülerinnen und Schüler.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...