Ankündigung Erscheint vsl. September 2020 Abbildung von Hofmann | Menschenrecht als Nachricht | 2020 | Medien, Öffentlichkeit und Mor...

Hofmann

Menschenrecht als Nachricht

Medien, Öffentlichkeit und Moral seit dem 19. Jahrhundert

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen

ca. 39,95 €

inkl. Mwst.

auch verfügbar als eBook (PDF) für 36.99 €

2020. Buch. 260 S. Softcover

Campus Verlag GmbH. ISBN 978-3-593-50898-6

Format (B x L): 14 x 21.3 cm

Produktbeschreibung

Erschütternde Nachrichten von Menschenrechtsverletzungen erreichen uns in der globalisierten Welt permanent. Dieses Phänomen ist historisch nicht neu: Medien waren entscheidend bei der Verbreitung humanistischer Ideen und beim Kampf für die Rechte von Mehrheiten und Minderheiten in Europa. Doch Presse, Bilder und Filme schürten auch immer wieder Hass und trugen zur Delegitimierung der Idee der Würde aller Menschen bei. Dieser Band untersucht den Zusammenhang zwischen Medien- und Menschenrechtsgeschichte seit dem 19. Jahrhundert. Das Spektrum der Beiträge reicht von Visualisierungen der Folter, der Darstellung religiöser und ethnischer Diskriminierung über die Rolle von »Whistleblowern« bis zur Neuerschaffung der Menschenrechte in der Kunst.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...