Erschienen: 29.02.2016 Abbildung von Hofmann | Umstrittene Körperteile | 2016 | Eine Geschichte der Organspend... | 83

Hofmann

Umstrittene Körperteile

Eine Geschichte der Organspende in der Schweiz

lieferbar, ca. 10 Tage

2016. Buch. 334 S. Softcover

transcript. ISBN 978-3-8376-3232-3

Format (B x L): 14,8 x 22,5 cm

Gewicht: 519 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Histoire; 83

Produktbeschreibung

Wie kam es zur Krise der Organspende in der Schweiz? Trotz Reformen und Werbekampagnen beklagte die Transplantationsmedizin ab Ende der 1980er-Jahre ein zunehmendes Misstrauen und sinkende Spenderzahlen.
Simon Hofmann beleuchtet die Rollen von Ärzten, Pflegenden, Angehörigen und Empfängern, aber auch von Medien, Politikern und der Pharmaindustrie. Dabei setzt er die Praxis in Krankenhäusern mit öffentlichen Debatten und fiktiven Narrativen über Organhandel in Beziehung. Er erzählt die komplexe und widersprüchliche Geschichte einer modernen Biomedizin an der Grenze von Leben und Tod, die ebenso von ökonomischem Kalkül wie von utopischen Hoffnungen und traumatischen Ängsten geprägt ist.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...