Erschienen: 20.01.2000 Abbildung von Hoeschen | Das »Dostojewsky-Projekt« | Reprint 2015 | 2000 | Lukács' neukantianisches Frühw... | 151

Hoeschen

Das »Dostojewsky-Projekt«

Lukács' neukantianisches Frühwerk in seinem ideengeschichtlichen Kontext

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

109,95 €

inkl. Mwst.

auch verfügbar als eBook (PDF) für 109.95 €

Reprint 2015 2000. Buch. VI, 298 S. Hardcover

M. Niemeyer. ISBN 978-3-484-18151-9

Format (B x L): 15,5 x 23 cm

Gewicht: 422 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Studien zur deutschen Literatur; 151

Produktbeschreibung

Der frühe Lukács verfolgte mit seinem geplanten "Dostojewsky-Buch" ein umfassendes Vorhaben: Die Bedeutungswelten und Funktionsweisen der Kunst, der Ethik und der lebensweltlichen Verständigung werden formal scharf differenziert, inhaltlich aber in einer von Dostojewsky inspirierten Essayistik wieder miteinander in Beziehung gesetzt. Die vorliegende Studie leistet eine systematische Rekonstruktion dieses in den großen Werkfragmenten der 'Theorie des Romans' und der Heidelberger Ästhetiktheorie sowie einer Vielzahl kleinerer Texte und Notizen dokumentierten Projekts und bestimmt seine Stellung im ideengeschichtlichen Kontext des frühen 20. Jahrhunderts.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...