Erschienen: 08.08.2006 Abbildung von Hülsen-Esch | Gelehrte im Bild | 2006 | Repräsentation, Darstellung un... | Band 201

Hülsen-Esch

Gelehrte im Bild

Repräsentation, Darstellung und Wahrnehmung einer sozialen Gruppe im Mittelalter

lieferbar (3-5 Tage)

130,00 €

inkl. Mwst.

2006. Buch. 663 S. Hardcover

Vandenhoeck & Ruprecht. ISBN 978-3-525-35199-4

Format (B x L): 16,5 x 24,2 cm

Produktbeschreibung

Andrea von Hülsen-Esch erforscht in der vorliegenden Untersuchung Gruppendarstellungen der universitas, also Gelehrter, Studierter und Studierender im Mittelalter. Anhand der bildlichen Darstellungen wirft sie ein neues Licht auf Entstehung, Konstituierung und Institutionalisierung akademischer Gruppen und leistet so einen wichtigen Beitrag zur Erforschung des Gruppenportraits. Unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Methodendiskurse in Kunstgeschichte und Geschichte analysiert sie die verschiedenen Repräsentationsformen der akademischen Gruppen in mittelalterlichen Bilddarstellungen aus Italien und Frankreich, wobei ihre besondere Aufmerksamkeit der Untersuchung der Kleidung Gelehrter gilt.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...