Erschienen: 15.05.2008 Abbildung von Hirth | Liquide Mittel und Investitionsentscheidungen | 2008 | Ein optionstheoretischer Ansat... | 118

Hirth

Liquide Mittel und Investitionsentscheidungen

Ein optionstheoretischer Ansatz

2008. Buch. xvii, 177 S. 5 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover

Gabler Verlag. ISBN 978-3-8349-1067-7

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 267 g

Produktbeschreibung

Stefan Hirth zeigt anhand eines dynamischen Modellrahmens auf, dass sowohl Verzögerung als auch Beschleunigung von Investitionen als Folge von hohen bzw. niedrigen Beständen an liquiden Mitteln erklärt werden können. Er verdeutlicht, dass hierfür neben Finanzierungsbeschränkungen auch eine andere Friktion dafür verantwortlich sein kann: Interessenkonflikte zwischen Eigen- und Fremdkapitalgebern.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...