Detailsuche
Ankündigung

Hintzen

Zwangsversteigerung von Immobilien

Grundbuchauswertung - Anordnung - Termin - Verteilung
Das bestmögliche Ergebnis für alle erzielen
Praxisliteratur 
4. Auflage 2018. Buch. 220 S. Hardcover
ZAP ISBN 978-3-89655-942-5
Format (B x L): 14,8 x 21 cm
Auch in folgendem Set erhältlich:
Vollstreckungs-Paket
Die Vollstreckung in Immobilien hat es in sich: Ihrem Mandanten kann sie die gesamte Forderung einbringen – oder alles nehmen, wofür er jahrelang gearbeitet hat. Die richtigen taktischen Kniffe und die Verzahnung aller involvierten Rechtgebiete zu kennen, ist deshalb das A und O. Ganz gleich, ob Sie Gläubiger oder Schuldner vertreten.

Das komplette dazu nötige Handwerkszeug liefert Ihnen die 4. überarbeitete Auflage von „Zwangsversteigerung von Immobilien". Chronologisch sortiert – von der Grundbuchauswertung über die Beurteilung der Erfolgsaussichten bis zur Erlösverteilung – bietet Ihnen das handliche Buch eine Fülle von Infos und gut umsetzbaren Tipps.

Dabei immer im Fokus: Für alle Beteiligten das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Der Autor zeigt auf, wie Sie durch eine rechtzeitige Antragstellung das Verfahren taktisch geschickt beeinflussen und informiert Sie über alle verfahrensrechtlichen Regeln in den beteiligten Rechtsgebieten. So vermeiden Sie folgenschwere Haftungsrisiken – in einem Gebiet, das hohe Werte aufweist.

Setzen Sie diesen Leitfaden in Ihrer täglichen Praxis ein und nutzen Sie alle Wissensvorteile. Sie erhalten:
  • alle relevanten Informationen für Schuldner- und Gläubigervertreter
  • konkrete Handlungsanleitungen für sämtliche Verfahrensschritte
  • zahlreiche Schaubilder, Beispiele und Hinweise als wichtiges Hilfsmittel für die praktische Umsetzung
  • alle Gesetzesänderungen der letzten Jahre inklusive aller höchstrichterlichen Entscheidungen mit Stand August 2018
  • ein ausführliches Muster eines gerichtlichen Teilungsplans (neu).
Der Autor, Dipl.-Rechtspfleger Udo Hintzen, ist Professor u.a. für Zwangsvollstreckungsrecht an der HWR Berlin und Mitherausgeber und Schriftleiter der Zeitschrift „Der Deutsche Rechtspfleger". Als ausgewiesener Experte mit langjähriger Erfahrung kennt er sämtliche Herausforderungen der Immobiliarvollstreckung – und bietet Lösungen, die sich für alle Beteiligten rechnen.
Versandkostenfrei
aktuellster Stand
vorbestellbar, wir liefern bei Erscheinen

Erscheint vsl. November 2018

44,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/cgqgzy