Erschienen: 08.01.2015 Abbildung von Hilgers / Keilmann | Kommunale Schuldenbremse, Innovative Ansätze zur Schuldenkonsolidierung in deutschen Kreisen und Gemeinden | 2015

Hilgers / Keilmann

Kommunale Schuldenbremse, Innovative Ansätze zur Schuldenkonsolidierung in deutschen Kreisen und Gemeinden

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Softcover

2015

120 S.

Trauner Verlag. ISBN 978-3-99033-452-2

Format (B x L): 14.4 x 20.5 cm

Gewicht: 163 g

Produktbeschreibung

Bedingt durch die Finanzkrise der vergangenen Jahre haben die Haushalte vieler Kommunen eine schwierige Zeit durchlebt. Dabei sind besonders jene Städte, Gemeinden und Gemeindeverbände ins Lichte der öffentlichen Wahrnehmung gerückt, die bereits vor der Krise eine prekäre Haushalts- und Verschuldungssituation aufwiesen - bei ihnen verstärkte die Krise nur einen ohnehin beobachtbaren Trend. In Zeiten, in denen Schuldenbremsen für die staatliche Ebene von Bund und Ländern mittlerweile ins Grundgesetz aufgenommen sind, hat dieses Sammelwerk zum Ziel, neue Entschuldungsrationalitäten für die kommunale Ebene aufzuzeigen. Unser Buch richtet sich an Mitarbeiter in Kommunalverwaltungen und Finanzministerien, Akteure in der Haushaltspolitik sowie an alle, die ein Interesse an einem dauerhaft finanziell handlungsfähigen öffentlichen Sektor besitzen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...