Erschienen: 06.12.2016 Abbildung von Hildt | Die Herausforderung des Pluralismus | 1. Auflage | 2016 | 90 | beck-shop.de

Hildt

Die Herausforderung des Pluralismus

John Rawls' Politischer Liberalismus und das Problem der Rechtfertigung

lieferbar, ca. 10 Tage

30,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 30 €

Buch. Hardcover

2016

216 S.

Karl Alber Verlag. ISBN 978-3-495-48835-5

Format (B x L): 13,5 x 21,5 cm

Gewicht: 374 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Praktische Philosophie; 90

Produktbeschreibung

Welche Merkmale muss eine philosophische Theorie aufweisen, will sie dem modernen gesellschaftlichen Pluralismus gerecht werden? Der Autor setzt sich bei dieser Frage insbesondere mit John Rawls’ Vorschlag einer pluralismussensiblen Rechtfertigungstheorie (vor allem dem 1993 in 'Politischer Liberalismus' vorgestellten 'Politischen Konstruktivismus') auseinander – und unterzieht diese einer grundlegenden Kritik. Anschließend entwickelt er mit Rückgriff auf Rawls’ kantische Wurzeln eine systematische Alternative zu Rawls’ Theorie. Dieser Alternative, so die These des Autors, kann es gelingen, der Herausforderung des Pluralismus zu begegnen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...