Ankündigung Erscheint vsl. Dezember 2020 Abbildung von Hertel | Entziffern und Strafen | 1. Auflage | 2020 | 7 | beck-shop.de

Hertel

Entziffern und Strafen

Schulische Disziplin zwischen Macht und Marginalisierung

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. Dezember 2020)

Buch. Softcover

2020

408 S.

transcript. ISBN 978-3-8376-5523-0

Format (B x L): 15,5 x 24 cm

Gewicht: 704 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Bildungsforschung; 7

Produktbeschreibung

Praktiken pädagogischer Disziplinierung sind in der Schule allgegenwärtig. Insbesondere in den deprivierten Quartieren der Großstädte gelten schulische Disziplinarverhältnisse dabei als hoch prekär und störanfällig. Thorsten Hertel rekonstruiert das dort wirksame handlungsleitende Wissen schulischer Disziplinarpraxis und dessen Verdichtung in einzelschulischen Disziplinarkulturen. Dabei dokumentiert die Studie ein Spannungsfeld zwischen 'bestrafenden' und 'entziffernden' Praktiken, deren Verwobenheit mit historisch gewachsenen Machttechnologien, bestehenden Machtverhältnissen und übergreifenden Marginalisierungsdynamiken systematisch nachgegangen wird. Im Ergebnis tritt nicht zuletzt die eindrückliche Haltekraft disziplinargesellschaftlicher Strukturen in der Schule deutlich zutage.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...