Erschienen: 20.06.2016 Abbildung von Herrero de Jáuregui | Orphism and Christianity in Late Antiquity | 2016 | 7

Herrero de Jáuregui

Orphism and Christianity in Late Antiquity

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Softcover

2016

455 S

In englischer Sprache

De Gruyter. ISBN 978-3-11-048235-5

Format (B x L): 15,5 x 23 cm

Gewicht: 824 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Sozomena; 7 ISSN

Produktbeschreibung

„Sozomena“ bedeutet auf Griechisch „Gerettetes“. Die Reihe widmet sich der Erschließung von Texten, die aus der griechischen und römischen Antike nur durch ausserordentliche Fund-Umstände erhalten geblieben sind - allen voran durch Papyri, von denen Tausende in Universitäten und Bibliotheken unentziffert vorhanden sind. Die Reihe soll hauptsächlich Texte edieren und interpretieren, aber auch die Methoden der Erschließung diskutieren. Verschiedene Buchtypen werden daher hier veröffentlicht: Texteditionen, Kommentare, Monographien und Sammelbände. Die Hauptsprache der Publikationen ist Englisch, daneben auch Deutsch und Italienisch. Herausgegeben werden die Sozomena von Alessandro Barchiesi (Harvard, MA), Robert Fowler (Bristol), Dirk Obbink (Oxford und Ann Arbor, MI) und Nigel Wilson (Oxford) im Namen der Herculaneum Society, die zur Förderung der Erschließung des wichtigsten Fundkomplexes antiker Papyri gegründet wurde: der Villa dei Papiri im Pompeji benachbarten antiken Herculaneum mit ihren zum Teil noch nicht ausgegrabenen Schätzen an Textrollen.

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...