Erschienen: 01.11.1994 Abbildung von Hermanns | Thomas Manns Roman Doktor Faustus im Lichte von Quellen und Kontexten | 1994 | 1486

Hermanns

Thomas Manns Roman Doktor Faustus im Lichte von Quellen und Kontexten

lieferbar (3-5 Tage)

1994. Buch. 313 S. Softcover

Peter Lang Frankfurt. ISBN 978-3-631-47760-1

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 430 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Europäische Hochschulschriften; 1486

Produktbeschreibung

Thomas Manns Roman Doktor Faustus wurde bereits zur Zeit seiner Entstehung als Montagewerk charakterisiert. In ihm verschmelzen Quellen verschiedener Epochen mit der dichterischen Fiktion. Die vorliegende Studie rekonstruiert die Kompilation der wichtigsten Quellen und isoliert exzerpierte Texte, historische Kontexte, Schauplätze, Charaktere und deren Gedankengut. Dieser Sezessionsprozeß soll neben der allumspannenden Verfallsidee die pluralistischen Themenstränge des Romans transparent machen und den Ausdruckswert der Quellen indizieren.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...