Erschienen: 31.07.2013 Abbildung von Hermann | Die

Hermann

Die "hermeneutische Stunde" des Hebräerbriefs

Schriftauslegung in Spannungsfeldern

lieferbar, ca. 10 Tage

55,00 €

inkl. Mwst.

In den Warenkorb Auf die Merkliste

Subskriptionspreis für Fortsetzungswerke

 

auch verfügbar als eBook (PDF) für 47.99 €

Buch. Hardcover

2013

416 S

Verlag Herder. ISBN 978-3-451-30775-1

Format (B x L): 15,1 x 23,7 cm

Gewicht: 808 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Herders biblische Studien; 72

Produktbeschreibung

Die Untersuchung fragt nach situativen Vorgaben des Hebräerbriefs, von denen her sich die im Neuen Testament singuläre Theologie des Schreibens erklären lässt. Da der Hebräerbrief entscheidend auf Schriftauslegung aufbaut und das Christusereignis mithilfe der Schrift verdeutlicht, wird diese Schriftauslegung in verschiedenen Spannungsfeldern beleuchtet. Dabei werden Nachbarschaft, Differenzierung und Konkurrenz zur synagogalen Schriftauslegung deutlich.

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...