Erschienen: 22.04.2015 Abbildung von Heringer / Wimmer | Sprachkritik | Aufl. | 2015 | Eine Einführung

Heringer / Wimmer

Sprachkritik

Eine Einführung

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

Aufl.. 2015

226 S

utb. ISBN 978-3-8252-4309-8

Format (B x L): 15 x 21,5 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: LIBAC

Produktbeschreibung

Ist der Dativ wirklich dem Genitiv sein Tod? Geht es bergab mit der deutschen Sprache? Hans Jürgen Heringer und Rainer Wimmer führen ein in eine wissenschaftlich begründete Sprachkritik.
In zwölf Kapiteln werden Kriterien für Sprachkritik entwickelt. Im Fokus stehen Äußerungen, Texte, Sprecher und ihre Handlungen. Ideal ist das sprachkritische Individuum.
Das Buch will den Blick schärfen für auffällige Phänomene des öffentlichen Sprachgebrauchs:

- Schlagwörter der Politik
- Hotwords in der öffentlichen Meinung
- Pauschalisierungen
- interessegeleitete Wertungen
- mediale Wiedergabetechniken und Inszenierungen
- Täuschungen und Manipulationen
- öffentliche Stilisierungen und stereotype Textmuster

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...