Erschienen: 31.12.2018 Abbildung von Herbers | Libellus Sancti Jacobi | 2. Auflage | 2018 | beck-shop.de

Herbers

Libellus Sancti Jacobi

Auszüge aus dem Jakobsbuch des 12. Jahrhunderts. Ins Deutsche übertragen und kommentiert von Hans-Wilhelm Klein (+) und Klaus Herbers

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Softcover

2. durchgesehene Auflage mit einem Vorwort von Klaus Herbers. 2018

150 S

Narr Dr. Gunter. ISBN 978-3-8233-8215-7

Format (B x L): 15.1 x 21.8 cm

Gewicht: 247 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Jakobus-Studien

Produktbeschreibung

Der »Libellus Sancti Jacobi«, eine Kurzform des berühmten »Liber Sancti Jacobi«, verbreitete den Jakobuskult in Europa, so könnte man zugespitzt formulieren. Nicht nur Pilger, die seit dem 11. Jahrhundert verstärkt aus Ländern von diesseits der Pyrenäen nach Santiago de Compostela zogen, förderten mit ihren Berichten das Renommee des Ortes, sondern die Verbreitung von Schriften unterstützte maßgeblich den Aufschwung des europäischen Pilgerzieles Santiago de Compostela. Als zentrales Dokument gilt der »Liber Sancti Jacobi« aus der Mitte des 12. Jahrhunderts, der die verschiedenen Facetten des Kultes dokumentiert. Nachdem bereits das Vierte und das Fünfte Buch ins Deutsche übertragen wurden, legen die Autoren in diesem Band Ausschnitte aus den Predigten des ersten Teils des Jakobsbuches, die vollständigen Wundergeschichten sowie die Erzählungen über die Translation des Apostelleichnams von Jerusalem nach Santiago de Compostela in deutscher Sprache vor.

Der Text wurde für die zweite Auflage durchgesehen und um ein Vorwort des Herausgebers erweitert.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...