Erschienen: 31.03.2013 Abbildung von Henseler / Makarska | Polnische Literatur in Bewegung | 2013

Henseler / Makarska

Polnische Literatur in Bewegung

Die Exilwelle der 1980er Jahre

lieferbar, ca. 10 Tage

2013. Buch. 368 S. Softcover

transcript. ISBN 978-3-8376-2032-0

Format (B x L): 14,8 x 22,5 cm

Gewicht: 567 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Lettre

Produktbeschreibung

Polnische diasporale Literatur zwischen Exil und Migration: Mit Blick auf die Emigranten der 1980er Jahre, etwa Artur Becker, Krzysztof Niewrzeda und Natasza Goerke, diskutieren deutsche und polnische Literaturwissenschaftler_innen u.a. die Frage der konzeptionellen Verortung des schriftstellerischen Werkes dieser Exilwelle (Postemigration, Transmigration, Nomadismus), des (un-)möglichen Abschieds vom Exil, des Überschreitens von Kultur- und Sprachgrenzen sowie des kollektiven Gedächtnisses dieser Generation.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...