Erschienen: 03.05.2016 Abbildung von Henny | Vom Leib geschrieben | 1. Auflage | 2016 | beck-shop.de

Henny

Vom Leib geschrieben

Der Mikrokosmos Zürich und seine Selbstzeugnisse im 17. Jahrhundert

lieferbar (3-5 Tage)

Buch. Hardcover

2016

404 S

Böhlau Köln. ISBN 978-3-412-50289-8

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 923 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Selbstzeugnisse der Neuzeit

Produktbeschreibung

Im frühneuzeitlichen Zürich manifestierte sich im Umgang mit Schriftgut eine Verehrung der Dinglichkeit, die schon Zeitgenossen ‚katholisch‘ anmutete. Solche Wertschätzung erstaunt umso mehr, als im reformierten Abendmahl das historische Gedenken an die Stelle der Realpräsenz getreten war. Die im vorliegenden Buch behandelten Selbstzeugnisse verdanken ihre Niederschrift und Überlieferung in amtlichen und familiären Archiven weitgehend dieser Verehrung. Sie beruhte auch auf einem frühneuzeitlichen Ehrbegriff, der ohne Gegenständlichkeit nicht auskam. Der von Sundar Henny gewählte Zugriff auf Selbstzeugnisse als Dinge mit quasi-sakralem Charakter eröffnet einen neuen und ungewohnten Blick auf die materielle Kultur in Zürich. Mitten in der Zwinglistadt wird eine ins Kultische hineinspielende Wertschätzung der Leiblichkeit handgreiflich.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...