Erschienen: 31.05.2009 Abbildung von Hengel / Schäfer / Avemarie / Becker / Hüttenmeister | Übersetzung des Talmud Yerushalmi | 2009

Hengel / Schäfer / Avemarie / Becker / Hüttenmeister

Übersetzung des Talmud Yerushalmi

I. Seder Zeraim. Traktat 10: Orla - Unbeschnittene Bäume

lieferbar, ca. 10 Tage

2009. Buch. XX, 110 S. Hardcover

Mohr Siebeck. ISBN 978-3-16-149836-7

Produktbeschreibung

Der Traktat 'Orla ist die vorletzte derjenigen Ordnung, die sich mit den Problemen der Landwirtschaft beschäftigt. Er behandelt das in Leviticus 19,23-25 vorgeschriebene Gebot, dass man die Früchte eines im Land Israel neu gepflanzten Baumes in den ersten drei Jahren nicht verzehren darf. Sie werden mit der Vorhaut ('Orla) verglichen, und gelten als "unbeschnitten". Im vierten Jahr sollen sie in Jerusalem verzehrt werden, und erst im fünften Jahr sind sie zum Genuss freigegeben. Zur Sprache kommen alle damit zusammenhängenden Probleme. Der Traktat, zu dem es im Babylonischen Talmud keine Gemara gibt, bietet eine Fülle von Material über das Landwirtschaftswesen im Land Israel in der Antike. Er erscheint hier zum ersten Mal in einer deutschen Übersetzung. Ein ausführlicher Kommentar, der die traditionellen ebenso wie die modernen Kommentare heranzieht, sowie Register erleichtern das Verständnis und die Benutzung des Textes.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...