Erschienen: 25.09.2017 Abbildung von Hemecker / Mitterer | Tradition in der Literatur der Wiener Moderne | 1. Auflage | 2017 | beck-shop.de

Hemecker / Mitterer / Österle

Tradition in der Literatur der Wiener Moderne

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Hardcover

2017

315 S. 6 s/w-Abbildungen, 3 Farbabbildungen

De Gruyter. ISBN 978-3-11-053903-5

Format (B x L): 15 x 23 cm

Gewicht: 592 g

Produktbeschreibung

Wie sehr der Begriff der Moderne zur Zeit seines Aufkommens in Wien gegen Ende des 19. Jahrhunderts noch instabil und vielstimmig war, zeigen die hier versammelten Beiträge ebenso wie die Dialektik zwischen rückwärts- und vorwärtsgewandten Tendenzen. Sie fügen sich damit in eine größere Forschungsperspektive auf Spezifika und Grenzen der Wiener Moderne. Der Impuls, den der Band setzen möchte, zielt auf einen konzeptuellen Begriff der Moderne, wie er vor allem aus der Perspektive der Krisis fassbar wird.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...