Erschienen: 19.11.2007 Abbildung von Held / German Historical Institute London | Kriegsgefangenschaft in Großbritannien | 2007

Held / German Historical Institute London

Kriegsgefangenschaft in Großbritannien

Deutsche Soldaten des Zweiten Weltkriegs in britischem Gewahrsam

lieferbar (3-5 Tage)

2007. Buch. IX, 277 S. Hardcover

De Gruyter Oldenbourg. ISBN 978-3-486-58328-1

Format (B x L): 15,4 x 23,5 cm

Gewicht: 552 g

Produktbeschreibung

Elf Millionen deutsche Soldaten gerieten während des Zweiten Weltkriegs in Gefangenschaft, davon befanden sich über drei Millionen in britischen Lagern. Renate Held stellt erstmals umfassend die britische Kriegsgefangenenpolitik dar. Sie erschließt sowohl Motive, Entscheidungsprozesse und Handlungen der Gewahrsamsmacht als auch deren Auswirkungen auf die betroffenen Gefangenen. Ihren alltags- und mentalitätsgeschichtlichen Forschungsgegenstand bettet sie ein in die militär- und politikgeschichtlichen Rahmenbedingungen. Deutlich wird so, wie sehr das Schicksal und der Alltag der Gefangenen von Kriegsverlauf und politischen Entscheidungen der Kriegsgegner abhing.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...