Erschienen: 24.04.2017 Abbildung von Heil / Stockhausen | Die Synoden im trinitarischen Streit | 1. Auflage | 2017 | beck-shop.de

Heil / Stockhausen

Die Synoden im trinitarischen Streit

Über die Etablierung eines synodalen Verfahrens und die Probleme seiner Anwendung im 4. und 5. Jahrhundert

Fachbuch

Buch. Hardcover

2017

180 S.

De Gruyter. ISBN 978-3-11-041959-7

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 555 g

Produktbeschreibung

An die Seite des Corpus der Griechischen Christlichen Schriftsteller (GCS) stellte Adolf von Harnack die Monographienreihe der Texte und Untersuchungen zur Geschichte der altchristlichen Literatur (TU), die er bereits 1882 begründet hatte und die nunmehr als 'Archiv für die. Ausgabe der älteren christlichen Schriftsteller' diente. In ihr werden vor allem die alten Übersetzungen der im Corpus erscheinenden Schriften teils im Original, teils in deutscher oder einer anderen modernen Sprache gedruckt. Daneben steht die Reihe auch für Voruntersuchungen zu den Editionen und für begleitende Abhandlungen offen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...