Erschienen: 31.12.2004 Abbildung von Heikrodt / Britz | Erdgasbetriebene PEMFC-Hausenergieversorgungsanlage innovativer Beitrag zur Emissions- und Energiereduktion | 2004

Heikrodt / Britz

Erdgasbetriebene PEMFC-Hausenergieversorgungsanlage innovativer Beitrag zur Emissions- und Energiereduktion

innovativer Beitrag zur Emissions- und Energiereduktion

lieferbar, ca. 10 Tage

2004. Buch. 130 S. 79 Illustrationen, 12 Tabellen. Hardcover

VDI. ISBN 978-3-18-351606-3

Das Werk ist Teil der Reihe: Energietechnik; 516

Produktbeschreibung

Der vorliegende Bericht ist die Zusammenfassung des Forschungsvorhabens 'Erdgasbetriebene PEMFC-Hausenergieversorgungsanlage'. Im Rahmen des Projektes wurden erdgasbetriebene Prototypen konzipiert, gebaut und getestet. Die Anlagen sind für den Einsatz in Ein- und Zweifamilienhäuser geeignet. Die elektrische Leistung beträgt 2 kW, die thermische 5 kW. Die Gasaufbereitung besteht aus einem Dampfreformer mit integriertem Brenner, der gleichzeitig das Anoden-Off-Gas verbrennt. Die katalytische Gasfeinreinigung ist eine kombinierte Singleshift-Methanisierungsstufe. Der 60zellige Stack wird mit Reformat und trockener Luft beaufschlagt und ist selbstbefeuchtend. Der Betriebsdruck liegt im atmosphärischen Bereich. Der dritte Prototyp mit den Abmessungen in cm 80x80x105 erreicht die Zielvorgaben und hat einen elektrischen Wirkungsgrad von > 20 %.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...