Erschienen: 12.12.2014 Abbildung von Hegemann | International Counterterrorism Bureaucracies in the United Nations and the European Union | 1. Auflage | 2014 | 213 | beck-shop.de

Hegemann

International Counterterrorism Bureaucracies in the United Nations and the European Union

The Autonomy and Functions of International Counterterrorism Bureaucracies in the United Nations and the European Union

lieferbar (3-5 Tage)

Monografie

Buch. Hardcover

2014

325 S.

Nomos. ISBN 978-3-8487-1779-8

Gewicht: 556 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Demokratie, Sicherheit, Frieden; 213

Produktbeschreibung

Seit den Anschlägen des 11. Septembers 2001 hat sich ein komplexes Gefüge internationaler Strukturen und Regeln zur Bekämpfung des transnationalen Terrorismus herausgebildet. Die organisatorische Basis der Antiterror-Kooperation wurde bisher aber nicht näher beleuchtet. Am Beispiel bürokratischer Akteure in den Vereinten Nationen und der Europäischen Union untersucht die Arbeit, wie und inwiefern internationale Bürokratien im Kampf gegen den Terrorismus Autonomie erlangen und eigenständige Funktionen ausüben können.

 

Die Untersuchung belegt eindrücklich die besondere Ambivalenz der Antiterror-Kooperation für internationale Bürokratien, die sowohl der Forderung nach effektiver Terrorismusbekämpfung gerecht werden müssen als auch den Eindruck von technischer Unabhängigkeit in einem besonders umstrittenen Politikfeld wahren müssen. Sie reagieren darauf mit verschiedenen Strategien der gezielten Politisierung und Depolitisierung.

 

In englischer Sprache.
 

Weitere Produkte in der Produktfamilie

Top-Produkte dieser Kategorie

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...