Erschienen: 23.04.2008 Abbildung von Heffels | Lehren in der Sozialen Arbeit | Aufl. | 2008

Heffels

Lehren in der Sozialen Arbeit

lieferbar, ca. 10 Tage

Aufl. 2008. Buch. 192 S. Softcover

utb. ISBN 978-3-8252-3070-8

Format (B x L): 15 x 21,5 cm

Produktbeschreibung

Unterricht spielt sich zwischen zwei Pausenzeichen ab. Lehrende sind vielfach gefordert, ihr Handeln vor dem Hintergrund des eigenen Bildungsverständnisses, formaler Strukturen und didaktischer Theorien zu gestalten. Lehrhandeln erfordert mehr, als die konstruktivistische Einhaltung und Umsetzung dieser Strukturen und Theorien.

Das vorliegende Buch versteht sich als ein Angebot an Lehrende zu theoriegeleiteter Reflexion des eigenen Lehrhandelns. Dieses Angebot geht über die Planung, Durchführung und Evaluation von Unterricht hinaus, indem unter Einbezug notwendiger Leistungsüberprüfungen Möglichkeiten der individuellen Entwicklungsförderung des Lernenden aufgezeigt werden. Damit beschreibt dieses Buch eine neue Reflexionstheorie in pragmatischer Absicht und ist an alle Lehrenden adressiert, die bildend tätig sind oder es sein wollen.

Unterrichten kann jeder. Die Initiierung von Bildung jedoch erfordert mehr als das, nämlich eine über Theorien hinausgehende kunstvolle Inszenierung von Lehr-Lem-Prozessen durch den Lehrenden.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...