Neu Erschienen: 24.05.2022 Abbildung von Heermann | Verbandsautonomie im Sport | 1. Auflage | 2022 | Band 12 | beck-shop.de

Heermann

Verbandsautonomie im Sport

Bestimmung der rechtlichen Grenzen unter besonderer Berücksichtigung des europäischen Kartellrechts

sofort lieferbar!

248,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Hardcover

2022

1065 S.

Nomos. ISBN 978-3-8487-8762-3

Format (B x L): 15,3 x 22,7 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Neue Schriften zum Zivilrecht; Band 12

Produktbeschreibung

Sportverbände erlassen oder ändern regelmäßig die Verbandsstatuten und stellen dabei Regelungen auf, die sich auf Verbandsmitglieder, aber auch Dritte beschränkend auswirken können. Dabei berufen sich Sportverbände zumeist auf die Verbandsautonomie, der allerdings (kartell)rechtliche Grenzen gesetzt sind. Diesen sehr umstrittenen Rechtsbereich untersucht der Autor unter besonderer Berücksichtigung des sog. Meca-Medina-Tests, um sodann seinen Lösungsansatz auf zahlreiche, teils hochaktuelle Praxisbeispiele anzuwenden.
Diese erste umfassende Darstellung des Sportkartellrechts richtet sich an Sportjuristen, Sportverbände, von Sportverbandsregelungen (un)mittelbar Betroffene, Gerichte, aber auch an Rechtswissenschaftler sowie Studierende.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...