Erschienen: 31.07.2009 Abbildung von Hedderich / Hecker | Belastung und Bewältigung in Integrativen Schulen | 2009

Hedderich / Hecker

Belastung und Bewältigung in Integrativen Schulen

Eine empirisch-qualitative Pilotstudie bei LehrerInnen für Förderpädagogik

vergriffen, kein Nachdruck

19,90 €

inkl. Mwst.

2009. Buch. 150 S. Softcover

Julius Klinkhardt. ISBN 978-3-7815-1691-5

Das Werk ist Teil der Reihe: Klinkhardt forschung

Produktbeschreibung

Obwohl die gesundheitliche Situation von Lehrkräften erneut in das Zentrum bildungspolitischer Diskurse gerückt ist, wird der wissenschaftliche Fokus nur sehr selten auf Lehrer und Lehrerinnen gelegt, die in Integrativen Schulen tätig sind.

Dies ist Veranlassung gewesen, am Lehrstuhl für Körperbehindertenpädagogik der Universität Leipzig eine breit angelegte Forschungsstudie durchzuführen. Die Ergebnisse der Pilotstudie werden in dieser Publikation präsentiert. Experteninterviews erhellen Belastungssituationen und Bewältigungs-strategien von in Integrativen Schulen tätigen Förderpädagogen und Förderpädagoginnen.
Aus den Untersuchungsergebnissen können erste Folgerungen für das zukunftsweisende Modell einer „Schule für alle“ abgeleitet werden.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...